Donnerstag, 6. September 2012

Deine Nahrung soll deine Medizin sein

LöwenzahnDie Aussage des griechischen Arztes und Philosophen Hippokrates „Deine Nahrung soll deine Medizin sein“ beschäftigt und begleitet mich seit meiner Jugendzeit. Durch meine Tätigkeiten in Landwirtschaft und Gartenbau habe ich mir Kenntnisse im biologischen Landbau, von der Aussaat bis zur Ernte, über Pflanzeninhaltsstoffe, Verwendung und Heilwirkung von Kultur- und Wildpflanzen angeeignet.

Eine vitalstoffreiche Vollwertkost mit Getreide, Obst und Gemüse, Nüssen und Samen, Hülsenfrüchten, Sprossen und Keimen, ergänzt durch Wildkräuter, Wildgemüse und Wildfrüchte, bietet ein breites Spektrum an basenbildenden und an antioxidativen Mikronährstoffen reichhaltigen Lebensmitteln und ist unter Berücksichtigung schonender Zubereitungsmethoden für eine gesunde Ernährung und ein stabiles Immunsystem von großer Bedeutung.


In diesem Blog gehe ich unter anderem der Frage nach, ob der Mensch seine Nahrung durch zusätzliche Verwendung von Wildpflanzen optimal aufwerten kann oder ob er auf industriell gefertigte Nahrungsergänzungspräparate angewiesen ist. Bei dieser Betrachtung werden auch ökologische Aspekte sowie Nährstoffverluste durch Konservierung oder Bearbeitung miteinbezogen.

Viel Freude beim Lesen und wertvolle Erkenntnisse wünscht Ihnen
Hilde Fröschl